Fremdsprachen und

Textgestaltung

haben mich schon seit frühester Jugend interessiert und beeindruckt.


Fremdsprachen begleiteten mich schwerpunktmäßig schon während meiner Schulzeit und so mündete meine schulische Laufbahn schließlich in der Ausbildung an einer Fachschule für Dolmetscher und Übersetzer im Rheinland.

 

Bereits mit Mitte zwanzig gründete ich im Bergischen Land eine Sprachenschule. Intensivtrainings und Ausbildungs- gänge mit IHK-Abschluss  in unterschiedlichen Fremd- sprachen für Schüler, Erwachsene und Firmen gehörten zum festen Standardangebot der Schule. Etwa 5 Jahre nach Gründung der Sprachenschule erweiterte ich das Angebot mit einem Büro für Schreibarbeiten und Übersetzungen. Privatpersonen, Industrieunternehmen unterschiedlicher Branchen, aber auch Verlagshäuser  gehörten zu meinen zufriedenen Kunden.


Private Veränderungen zwangen mich nach erfolgreicher zehnjähriger Selbstständigkeit zurück in meinen alten Beruf. Mein beruflicher Werdegang führte mich  in verschiedene Industrieunternehmen unterschiedlicher Branchen im In- und Ausland.

 

Die Freude an Fremdsprachen und an der kreativen Bearbeitung von Texten, vor allem aber der Umgang mit Menschen, haben mich motiviert, erneut selbstständig in meinem Beruf zu arbeiten.

 

In meiner Kreativität und in dem steten Engagement, meine Kunden zufriedenzustellen, liegt das Ziel meiner Arbeit.